Das Buch „Selbsthypnose – Entdecke Deine Möglichkeiten“

Selbsthypnose

Sie erfahren, wie Sie Ihre persönliche Selbsthypnose schnell und effektiv nutzen.

Gesundheit & Wohlbefinden

Mit dem vorgestellten System der Selbsthypnose tun Sie etwas für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Unliebsame Gewohnheiten

Das Buch unterstützt Sie dabei unliebsame Gewohnheiten dauerhaft zu verändern.

Das Buch über Selbsthypnose, das funktioniert

Selbsthypnose ist eine bewährte Technik, die es Ihnen ermöglicht, ihr Unterbewusstsein neu zu programmieren. Damit können Sie schnell und effektiv unerwünschte Verhaltensweisen ändern.

Mit diesem Buch können Sie schon während dem Lesen arbeiten. Die Methode von Matthias Werner ist so angelegt, dass Sie schon beim Lesen einige Aspekte der Selbsthypnose erleben. Und Ihr Potential auszuschöpfen.

 

Das Buch über Selbsthypnose

Vorgespräch

Sie finden das tatsächliche Thema und entdecken mögliche Formulierungen . Es wird sich auf das Thema eingestimmt. Das Unterbewusstsein wird...

Einleitung

Sie beginnen Ihre Selbsthypnose und bringen Ihren Körper zur Ruhe. Sie schaffen die Basis für Ihre Gelassenheit.

Vertiefung

Ihr Geist kommt zur Ruhe. Ihre Gedanken beruhigen sich. Gelassenheit breitet sich aus und beginnt zu wirken.

Wirken

Jetzt setzen Sie Ihre Suggestionen ab und vertiefen das Lernen. Ihr Unterbewusstsein bekommt Gelegenheit das Erlernte zu speichern und zu...

Ausleitung

Sie kehren zurück zum normalen Wachzustand. Sie nehmen die Einleitung zurück und bereiten das Danach vor

Selbsthypnose – Das Werkzeug

Selbsthypnose ist ein effektives Werkzeug zur Selbstkontrolle. Nutzern Sie es, um Ihre Wünsche, Pläne und alle anderen mentale Prozesse positiv zu beeinflussen. Darüberhinaus  hilft Ihnen Selbsthypnose, um die Kontrolle über Ihren gesamten psychischen Zustand zu gewinnen. Beginnen Sie Ihre Reise jetzt. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten.

Das Buch Selbsthypnose – Entdecke Deine Möglichkeiten

Was ist Selbsthypnose?

Als Hypnose wird im Allgemeinen ein Verfahren zur Erreichung eines Trancezustandes bezeichnet. Das Besondere dabei ist die Vorgehensweise. Dieser angenehme und wohltuende Zustand wird durch eine hypnotische Induktion eingeleitet. Anschließend wird er durch persönliche Techniken vertieft. Jetzt kann mit Suggestionen gearbeitet werden.

Dabei befindet sich der Hypnotisierte in einem veränderten Bewusstseinszustand. Das ermöglicht ihm eine stark fokussierte Wahrnehmung innerer Abläufe. Es werden Mechanismen deutlich, die sonst nur unterbewusst ablaufen. Dadurch werden sie beeinflussbar.

Das Buch Selbsthypnose – Entdecke Deine Möglichkeiten

Der Trancezustand in der Selbsthypnose

Der Trancezustand, der in der Selbsthypnose angestrebt wird ist etwas völlig Natürliches. Möglicherweise hat die Menschheit überhaupt nur bis in die heutige Zeit überlebt, weil wir in der Lage sind spontan in eine Trance zu fallen und dem Unterbewusstsein die Kontrolle zu überlassen.

Jedem der schon einmal eine extreme Situation erlebt hat, ist möglicherweise aufgefallen, dass er nach deren Überwindung oft keinerlei Erinnerung daran hatte, wie er es geschafft hat, sie zu überwinden. In diesen extremen Stresszuständen schaltet sich nämlich unser Bewusstsein von ganz alleine aus.

Das Buch Selbsthypnose – Entdecke Deine Möglichkeiten